Im urbanen
Stadtteil St. Peter.

Fertigstellung bis Frühjahr 2022

Dort wohnen, wo das Beste aus Stadt und Land zusammentrifft – Ganz ohne Kompromisse!

In den Marburgerhöfen hat nachhaltiges Wohnen auch die Bedeutung, dass man langfristig bleiben will. Hier wird Wert auf Gemeinschaft gelegt, daher ist das Projekt so konzipiert, dass ein gutes Miteinander gefördert wird. Die attraktive Wohnlage im beliebten Grazer Bezirk St. Peter ermöglicht eine Vielzahl von Erledigungen, ohne auf ein Auto angewiesen zu sein. Es erwartet Sie eine hervorragende Infrastruktur abseits vom Stress und der Anonymität der Innenstadt.

Willkommen in den Marburgerhöfen – Willkommen in Ihrem neuen Zuhause!

Das Projekt

Museum oder Wiese? Unterhaltung oder Entspannung? Infrastruktur oder Ruhe? Wieso zwischen den Vorzügen der Stadt und jenen des Landes wählen müssen, wenn man ab dem Jahr 2022 beides haben kann? Die Marburgerhöfe – das Zuhause für all jene, die sich nicht für eine Seite entscheiden wollen!


Wohnungen

In den Marburgerhöfen hat nachhaltiges Wohnen auch die Bedeutung, dass man langfristig bleiben will. In einer Gemeinschaft, deren Miteinander durch durchdachtes Design und Angebot gefördert wird. In einer höchst attraktiven Wohnlage im beliebten grünen Grazer Bezirk St. Peter, welche beinahe jede Art von Erledigung zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ermöglicht. In einer Umgebung, die es erlaubt, dem Stress und der Anonymität der Stadt zu entfliehen und trotzdem nicht auf Infrastruktur verzichten zu müssen.


Infrastruktur

Die innovativ gestalteten Marburgerhöfe halten mit ihren fünf Häusern, davon 105 freifinanzierten Mietwohnungen und drei Geschäftsflächen, Einzug in den grünen Stadtbezirk St. Peter. Dieser achte Stadtbezirk von Graz steht für hohe Wohn- und Lebensqualität und besticht durch eine sehr gute Verkehrsanbindung in seiner durch Grünflächen geprägten Lage. Das Grazer Zentrum ist mit seinem reichen Kultur- und Freizeitangebot rasch erreichbar - und das auch ohne Auto.


Aktuelles

Sie haben Interesse? Bleiben Sie am Ball! Informieren Sie sich hier, um in puncto Baufortschritt, Wissenswertes aus der Umgebung und Neuigkeiten in und um St. Peter auf dem Laufenden zu bleiben.

VR-Erlebnis

3D war gestern - VR ist heute. Wir möchten Sie zu einem „Virtuellen Erlebnis“ einladen, wobei Sie die Marburgerhöfe sowie das gesamte Areal über eine VR Brille erleben können.


Das Projekt

Museum oder Wiese? Unterhaltung oder Entspannung? Infrastruktur oder Ruhe? Wieso zwischen den Vorzügen der Stadt und jenen des Landes wählen müssen, wenn man ab dem Jahr 2022 beides haben kann? Die Marburgerhöfe – das Zuhause für all jene, die sich nicht für eine Seite entscheiden wollen!

Wohnungen

In den Marburgerhöfen hat nachhaltiges Wohnen auch die Bedeutung, dass man langfristig bleiben will. In einer Gemeinschaft, deren Miteinander durch durchdachtes Design und Angebot gefördert wird. In einer höchst attraktiven Wohnlage im beliebten grünen Grazer Bezirk St. Peter, welche beinahe jede Art von Erledigung zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ermöglicht. In einer Umgebung, die es erlaubt, dem Stress und der Anonymität der Stadt zu entfliehen und trotzdem nicht auf Infrastruktur verzichten zu müssen.

Infrastruktur

Die innovativ gestalteten Marburgerhöfe halten mit ihren fünf Häusern, davon 105 freifinanzierten Mietwohnungen und drei Geschäftsflächen, Einzug in den grünen Stadtbezirk St. Peter. Dieser achte Stadtbezirk von Graz steht für hohe Wohn- und Lebensqualität und besticht durch eine sehr gute Verkehrsanbindung in seiner durch Grünflächen geprägten Lage. Das Grazer Zentrum ist mit seinem reichen Kultur- und Freizeitangebot rasch erreichbar – und das auch ohne Auto.

Aktuelles

Sie haben Interesse? Bleiben Sie am Ball! Informieren Sie sich hier, um in puncto Baufortschritt, Wissenswertes aus der Umgebung und Neuigkeiten in und um St. Peter auf dem Laufenden zu bleiben.

VR-Erlebnis

3D war gestern – VR ist heute. Wir möchten Sie zu einem „Virtuellen Erlebnis“ einladen, wobei Sie die Marburgerhöfe sowie das gesamte Areal über eine VR Brille erleben können.